Frische Produkte aus biologischer Erzeugung direkt von unseren Feldern

Aktuelles von unserem Hof

Kartoffeln

    Seit wenigen Wochen ernten wir die frühen Kartoffeln. Sie erhalten aktuell von uns die festkochende Sorte Annabelle und die vorwiegend festkochende Sorte Colomba. Die Schale dieser Kartoffeln ist noch zart, weswegen wir sie von Hand und nicht mit dem Kartoffelvollernter ernten. Durch die feine Schale können Sie die Kartoffeln im Ganzen verzehren. Der Geschmack der frühen Kartoffeln ist sehr gut: sie sind noch zart, aber dennoch aromatisch und sehr köstlich.

    Zucchini

      Frisch vom Feld erhalten Sie ab sofort Zucchini. Ob im Gemüse mit Tomaten, auf dem Grill oder als Zucchiniküchlein, das grüne Gemüse sollte bei keinem Einkauf im Sommer fehlen. Wir verkaufen sie im Laden, auf dem Markt und bei all unseren Wiederverkaufsstellen.

      Hier summt es..

        Eine Weide für Bienen? Tatsächlich hört man schon in der Nähe einiger unserer Felder, dass sich hier besonders viele Bienen und andere fliegende Insekten aufhalten. Es handelt sich bei den Pflanzen auf diesen Feldern um Phacelien. Die Blüten der Phacelia sind für Bienenvölker bedeutsam, da sie hier reichlich Nahrung finden. Phacelien bilden neben zuckerreichem Nektar auch ein dichtes Wurzelwerk, das eine gute Bodengare hinterlässt. Hinzu kommt, dass die Pflanze mit den Kulturen, die wir sonst auf den Feldern anbauen, nicht in Verwandtschaft steht. Das führt dazu, dass die Phacelia keine Brücke für bodenbürtige Krankheiten und für Schädlinge bildet, die sonst zum Beispiel in Kohlfamilien, Salaten oder Leguminosen Schwierigkeiten bereiten. Nicht umsonst trägt die Phacelia auch den Namen Büschelschön. Sie sieht einfach auch sehr hübsch aus.

        Kohlrabi

          Ab sofort ernten wir Kohlrabi aus dem Freiland. Sie sind zart und mild im Geschmack und eignen sich für verschiedenste Zubereitungen: ob geraspelt im Salat, z.B. mit einem Dressing aus Joghurt, Sahne und Haselnüssen, als Kohlrabi-Gemüse oder ganz einfach roh zum Vesper, vielleicht noch zusammen mit frischen Radieschen zum Butterbrot. Guten Appetit!

          Salate und Radieschen

            Ab dem kommenden Freitag bieten wir Ihnen im Laden und auf dem Markt die ersten Salate und frische, knackige Radieschen!

            Wir sind ab sofort wieder auf dem Wochenmarkt

              Ab Samstag, den 9. April treffen Sie uns wieder auf dem Wochenmarkt Berghausen. Der Markt beginnt jeden Samstag um 8:00 Uhr auf dem Bahnhofsplatz und endet um 12:00 Uhr.

              Wir bieten Ihnen neben Kartoffeln, Möhren und Pastinaken von uns ein reiches Angebot an Gemüse und Obst aus kontrolliert biologischem Anbau. Das Sortiment wird in den kommenden Wochen zunehmend Produkte aus unserem eigenen Anbau umfassen.

              Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

              Please wait...